HomeMeine Torten > Verspielte Torten

Torten für Erwachsene

Hier könnt Ihr Geburtstagstorten, aber auch einfach nur für zwischendurch oder als Dankeschön, sehen.

Zu sehen gibt es auch einige verspielte Torten, weil ich diese einfach so gerne mag ;)

 

Torten für Erwachsene

Torten für festliche Anlässe

Torten für Kinder

Tortenfiguren

Dieses Schiff ist auch nach Fotovorlage entstanden und sollte so aussehen, wie das eigenes Schiff.

Die Torte ist zum Geburtstag entstanden und war wieder eine tolle Herausvorderung.

Dieser Leuchtturm ist wieder für meine Freundin entstanden. sie ist absolute Leuchtturm-Liebhaberin.

Allerdings ist dieser Kuchen in den Händen meiner Kinder entstanden. Hier und da Anleitung, Unterstützung und Hilfestellung von mir, aber meine Jungs haben den Kuchen sogar alleine eingedeckt und darauf bestanden, dass ich die Finger weg lasse. :))

Diese Rennradtorte ist zum 40igsten Geburtstag entstanden.

Er ist schon durch die Pyrenäen gefahren, somit wollte ich den Kuchen sehr bergig und naturnah gestalten.

Das modellierte Rennrad ist nach Fotovorlage des eigenen Rennrades entstanden.

Dieser edler Tropfen ist unser Nachbar ;-)

Die Torte ist ganz spontan entstanden.

Mein Chef von miteinander leben e.V. hatte 25jähriges Juliläum.

Hier habe ich das Logo und die typischen Farben des Vereins integriert.

Dieser Santa mit seinem Rentier ist für die Weihnachtsfeier meines Sohnes in der schule entstanden.
Diese heilige Familie ist als kleines Dankeschön für meine Arbeitskollegen in der ev. Familienbildungsstätte entstanden.
Mein Mann ist absoluter "Herr der Ringe" Fan .

Somit habe ich für ihn eine Gollum-torte kreirt.

Hier habe ich das erste mal mit Gelantine das Wasser dargestellt.

Es stand wieder der Tag des offenen Waldes, unseres Kindergartens vor der Tür.

Dieses Jahr wollte ich wieder eine Torte machen.

Dieser Baumstamm mit vielen Waldbewohnern ist es geworden :)

Diese Torte ist zur WM - Einweihungsfeier meiner Freundin entstanden.
Diese Torte hat meine Klientin für Ihre Mama gemacht.

Sie hatte sehr viel Freude an der Arbeit und kann echt stolz auf Ihr Kunstwerk sein.

Dieses kleine Wichtelmädchen habe ich für meine liebe Freundin zum Geburtstag modelliert.
Ein kleines Geburtstagsmitbringsel. Ich wollte einfach mal etwas neues ausprobieren, und habe das erstemal Icing-Bilder gemalt.
Ein sehr guter Freund von uns ist Fan von Marilyn Monro.

Und somit sollte er sie mal zum vernaschen bekommen ;)

Diese Geburtstagssonne soll viel Sonnenschein in das neue Lebensjahr bringen.
Da mein Mann ein eingefleischter "Herr der Ringe" - Fan ist, hat er von mir eine Hobbithöhle zum Geburtstag bekommen.
Diese Torte hat mir sehr viel Spaß gemacht. Das Pärchen geht sehr gerne wandern und bekam diese Torte zum Geburtstag.

Diese Torte ist zum 90. Geburtstag entstanden.
Eine etwas edlere Torte für eine edle Freundin ;) zum Geburtstag!!
Diese Torte ist für unseren ganz, ganz lieben Nachbarn zum 50. Geburtstag entstanden.

Die Torte soll ein bischen sein Leben, wie er leibt und lebt darstellen.

Er arbeitet bei der JVA schon sein halbes Leben (knacki und gitterstäbe), er ist mit ganzem Herz im Karnevalsverein (Karnevalswagen und er als Pirat), backt kiloweise Kekse und Stollen (auf dem Tisch und der Ofen), organiseirt ehrenamtilich eine hilforganisation (Kleidersäcke und einzelne Kleidungsstücke) und liebt seinen Mercedes (Mercedesstern vorne auf dem Wagen).

Dieser kleine Sonnenschein ist für meine Freundin zum Geburtstag enstanden.

Es hat total viel Spaß gemacht, wieder so verspielte zu verzieren und einzudecken.

Die Form dieser Torte ist durchs Backen entstanden. Völlige Willkür des Teiges... und somit habe ich umorganisiert und die Torte so gestaltet *gg*

Diese Torte haben meine Kids eingedeckt und verziert.

Für die Erzieherinnen meiner Kinder. Ein kleiner Frühlingskuchen für den Waldkindergarten.

Dieser Mercedes diente als Gutschein zur Wochenendfahrt eines Mercedes S-Klasse!!
Diese Torte ist für den Mann meiner Freundin zum Geburtstag entstanden.

Er hatte sich einfach einen Maulwurfkuchen von Ihr gewünscht. Tja, wenn ich ihn schon nicht eindecken darf, dann kommt doch einfach die passende Deko dazu ;)

Von diesem Blumentopf habe ich zwei verschenkt.

Einfach an ganz liebe Menschen, die unsere Familie unterstützen und zur Seite stehen.

Dieser Wanderer ist den Weg 80 schon hoch gewandert und er macht jetzt eine kleine Pause am Aussichtsblick Wilhelm.

Der nächste Wanderweg geht Richtung 100.

Dieses alte Dorf habe ich mir selbst zum Geburtstag geschenkt.

Die Trolle haben eine grosse Goldgrube im Hause entdeckt.

Der Kuchen ist eine Debbie Brown greation.

Dieser Gruß und glücksschwein ist für unseren Nachbarn zum Geburtstag enstanden.
Dieses Neujahrsschwein ist für ganz besonders lieben Besuch entstanden.

Mein 5jähriger Sohn hat das Schweinchen eingedeckt und zugeschnitten.

Dieses Buch ist für einen ganz, ganz lieben Freund zum 50. Geburtstag enstanden.
Diese Torte wurde zum 60igsten Geburtstag verschenkt.

Und sie galt sozusagen als Krötenwanderung ;) . Es war ein Geldgeschenk für ein neues Fahrrad. Die Geldscheine befinden sich in den Schildern.

Diese Dankeschön-torten sind für meine lieben Vorstandskollegen des Waldkindergartens entstanden.

Dieser Geburtstagskuchen habe ich für meien liebe Nachbarin gemacht.
Diese Muffins habe ich für meine Schwester und Ihre Familie gebacken. Für die Eltern und Ihre 4 Kinder.

Die Törtchen galten als kleines Dankeschön, weil wir bei Ihnen Urlaub machen durften.

Diese Torte habe ich als Geschenk zum Geburtstag einer ganz lieben Freundin gemacht.

Sie mag Blumen und ist einfach selbst ein blumiges Wesen :)

Diese Torte hat mir viel Freude gemacht.

Dieser kleiner Kuchen ist, ganz spontan für meine Nachbarin entstanden. Ihr ging es nicht so gut und ich wollte Ihr eine kleine aufmundernde Freude bereiten.
Der Leuchtturm ist für meine ganz liebe Freundin entstanden.

Sie leibt Leuchttürme, diesen sollte sie eigentlich schon zum geburtstag bekommen.

Diese kleine Überraschung bekommt meine Schwester per Post!

Der Mann kann als ganze figur aus dem Kuchen gezogen werden!!

Diese Geburtstagstorte ist für meine ganz ganz liebe Nachbarin entstanden!
Dieser Tennisplatz ist zum 40. Geburtstag eines Tennisspielers entstanden!

Das Tennistnetz und die Linien sind aus Icing.

Diese Torte ist für die Deutsche Kyokushin Karate Vereinigung e.V. entstanden.
Dieser Torte ist ganz spontan entstanden, weil ich einen Kuchen übrig hatte ;)

Ich habe einfach ein paar ´Techniken ausprobiert.

Dieser Kuchen ist für meinen Dienstagskurs entstanden. Das letzte Treffen vor den langen Ferien. Da gabs ein kleines Abschieds-essen ;)
Ich woltle Blumen verschenken. Mal wieder, aber wieder ein Blumentopf sollte es nicht werden.

Also habe ich mich an einem Blumenkorb versucht.

Und das ist dabei rausgekommen.

Für eine ganz liebe Frau und Ihre Mitbewohner auf einer Wohngruppe. Sie darf ich als persönliche Assistenz im Rahmen einer Freizeitbegelitung, unterstützen. Und ich habe Ihr sehr gerne diese Freude bereitet.

Diese Muffins sind sehr spontan entstanden. Meine letzte Spielgruppe vor den Ferien sollte auch mal ein paar Törtchen von mir bekommen. 1 1/2 Stunden vorher habe ich sie angefangen zu backen. Die Deko hatte ich GsD schon fertig.
Dieser BAumstamm mit 9 Jahresringen und eingeritztem Herz der Liebe, habe ich für meinen Mann zum 9. Jahrestag gemacht.
Dies waren meine ersten "eingdeckten" Muffins. Es hat richtig Spaß gemacht sie zu verzieren.

Ich habe sie als Mitbringsel für einen Besuch bei meiner Freundin gemacht.

Dieser Blumentopf ist für 25 Personen.

Drunter befindet sich ein Karottenkuchen.

Dieser Wohnwagen ist zum Polterabend für ein Brautpaar enstanden.

Es ist ein Geldgeschenk. Im innern befinden sich Euroscheine in Strohhalmen.

Das Brautpaar macht Hochzeitsreise im Wohnwagen.

Diese Blumentöpfe sind zum Muttertag entstanden.

Mageritten und Narzissen.

Die Sonne habe ich als kleines "Ersatz"geburtstagsgeschenk für meine liebe Freundin gemacht.

Immer wenn sie kommt geht die Sonne auf. :))

Diese Motorradtorte ist zum 40. Geburtstag entstanden.

Das Motorrad habe ich aus Fondant modelliert.

Drunter steckt ein Schokoladenkuchen mit einer Erdbeerbuttercreme.

Mal wieder ein Blumentopf. Diesmal mit Schmetterlingen.

So hat er einen Tag unseren Küchentisch geziert. :)

Dieser Schmetterlingskuchen ist für meine ganz, ganz liebe Freundin zum Geburtstag entstanden.
Dieses kleine Törtchen sollte für meine Freundin sein, die uns ganz spontan nach langer Zeit besuchen kam.

Mein Sohn war der Meinung er soll ganz bunt werden und hat soviel mitentschieden, daß er den Kuchen anschließend nur schweren Herzens geteilt hat ;)

Dieser Zitronenkuchen mit Buttercreme ist als kleine Spritzübung entstanden. Unsere ganz lieben Nachbarn haben sich riesig gefreut und sonntags zum Kaffee verputzt ;)
Dieses Schweinchen ist für unseren lieben Nachbarn zum fast 50igsten Geburtstag entstanden *gg*
Hier wieder ein Blumentopf. Ich mag ihn einfach so gerne :))

Er ist für eine ganz liebe Bekannte als Überraschung zum Geburtstag.

Diese Torte ist für meine Freundin Ihre Schwester zum Geburtstag entstanden.

Ein kleiner Engel für einen besonderen Menschen.

Als ich noch jung war...

nachdem wir eine Einladung zum Geburtstag eines Freundes zum 30. Geburtstag bekommen haben und in seiner Einladung über sein hohes Alter angespielt wurde und auf seine Gebrechlichkeit... mußte diese Anspielung natürlich auch im Kuchen gespiegelt werden ;)

Diese Geschenke hat meine Mutsch zum Geburtstag bekommen.

Geschenkpakete mal anders ;)

Diese Torte habe ich für meine liebe Oma zum 80igsten Geburtstag gemacht.

Meine Oma ist zur Weltenbummerlin geworden und blüht in Ägypten total auf und somit wollte ich geanu das als Thema!!

Auf der Schriftrolle steht in Hyrogyphen:

Liebe Oma Ida Herzlichen Glückwunsch.

Diesen Blumenkasten habe ich für eine ganz ganz liebe Person zum Geburtstag gemacht.

Drunter steckt ein Joghurtkuchen mit Mandarinen gefüllt und einer Mandarinenbuttercreme.

Da ich mich so am Ergbnis des ersten Blumentopfes erfreut habe, mußte ich noch einen für meine ganz, ganz liebe Freundin machen.

Ein kleines Dankeschön, weil sie mir so oft die Kids abnimmt und mich so toll unterstützt und motiviert! Danke.

Ganz liebe Freunde haben bei uns die Kinder gehütet.

Als kleines Dankeschön, gab es Blumen mal anders ;)

Dieses Kobold-Teekannenhaus habe ich mir zum eigenen Geburtstag gemacht. Mich hat diese Torte von Debbie Brown so fasziniert, daß ich sie unbedingt auch mal modellieren wollte.

Das ist draus geworden... und es ist ein Kuchen geworden, den ich morgen schweren Herzens anschneiden werde .

Hier habe ich eine Koboldtasse zu meinem Koboldteekannenhaus gemacht. Das Teekannenhaus werde ich morgen in Angriff nehmen. Und es wird meine eigene Geburtstagstorte :))
Diesen Marienkäferkuchen habe ich für meine Freundin zum Geburtstag gemacht. Er sitzt auf einer Blume.

Drunter habe ich das erste Mal Mandarinenbuttercreme ausprobiert.

Hier ist mein zweites Weihnachts"mann"päarchen.

Und meine erste Torte im Jahr 2008!!

Hier kam das erste Weihnachts"mann" päarchen zum einsatz ;)

Diese Torte war für uns und unsere Freunde am 2. Weihnachtsfeiertag.

Diese Torte ist für unsere liebe Nachbarin zum Geburtstag entstanden. Sie ist eine Blumenfee und somit mußten es Blumen für Sie sein :)
Diese Engeltorte ist mal wieder ganz spontan entstanden!

Ganz liebe Freunde haben uns besucht und dass sie gerade schwanger sind...

...auf ein neues Leben!! :))

Dieser Clown ist mal wieder ganz spontan entstanden.

Ich wollte fürs Elternkaffee im Kindergarten einen Kuchen mitbringen.

Aber da ich meine normalen Kuchen so nagisch finde ;) , mußte er verziert werden.

Es sollte eine Grufftitorte werden!! Viel dunkel und keltisch!

Ich fand es schwer mich in Grufftiherzen zu denken, bin aber mit dem Ergebniss sehr zufrieden :)

Diese Traumtorte ist entstanden, weil wir Besuch von unseren ganz lieben Freunden bekommen.

Und dann geht einfach die Sonne auf :)

Eigentlich wollte ich einfach die neue Trüffelmasse ausprobieren. Aber für einen Kuchen wäre sie zu süß gewesen.

Also wurde es eine etwas andere Praline für meinen Mann. ;)

Diese Torte habe ich fürs Vereinstreffen, der Kyokushin Karate Köln, gemacht.
Diese Torte habe ich für meine Freundin und Ihre Familie zur Geburt Ihrer zwei bezaubernden Zwillinge gemacht.

Neben den Zwillingen liegt die große Schwester.

Eine Torte zum vernaschen für meinen Mann ;)
Der Frosch sitzt auf einem Brunnen und macht einen Kussmund. Ich habe ihn spontan gemacht und sie galt als Dankeschön für eine besonders schöne Nachbarschaft
Die Kuhtorte war eine Überraschung für meine Schwester und Ihren Mann. Diese Torte ist auf die Reise gegangen. Ich hab sie mit der Post geschickt. Es ist alles gut gegangen und die Torte kam Heile an!!

Die Torte mit dem Dino ist ein Törtchen. mit ca. 14cm Durchmesser. Darunter befindet sich ebenfalls eine Buttercreme.

Die Torte habe ich zum Geburtstag für meine Schwester gemacht.
Hier ist eine Geschenkverpackung zu sehen mit einer ausgefallenen Schleife.

Diese Torte und die Geschenkverpackung war eine Überraschung zum Geburtstag.

Der Pinguinkuchen war eine spontane Entscheidung und eine Überraschung fürs regelmäßige Treffen mit Freunden im Kölner Zoo.

Diese Torte war für eine ganz liebe Freundin zum Geburtstag. Unter ihr befindet sich meine erste Kirschbuttercreme.

Die letzte Torte zeigt den Bauwagen des Waldkindergartens meines Sohnes. Ich habe ihn zur Einweihung gemacht.